Reinraummöbel. Maßgeschneiderte Lösungen für jeden Raum.

Reinräume sind Umgebungen, die streng kontrolliert werden, um Kontaminationen zu minimieren und die Produktionssicherheit zu gewährleisten. Kein anderer Raum ist so anspruchsvoll wie ein Reinraum. Daher gilt es mit Hilfe der gesamten Infrastruktur die Vorgaben, die ein Reinraum zu erfüllen hat, umzusetzen. Reinraummöbel stellen dabei das Bindeglied zwischen den vorgeschalteten Personalumkleiden und Personalschleusen hin zum Reinraum dar.

Optimale Lösungen für jede Raumsituation. Modulare und kundenspezifische Reinraummöbel.

Schäfer Reinraummöbel werden kundenspezifisch je nach Anforderung und Arbeitsumfeld geplant und gefertigt. Material, Form und Funktion werden bedarfsgerecht abgestimmt. Dank unserer modularen Schranksysteme können wir nahezu alle Varianten und Kundenwünsche erfüllen. Gestalterische Flexibilität bei der Wahl der Farben und Oberflächen bis hin zur ganzheitlichen Reinraum-Lösung ist so garantiert. Maßgeschneiderte Reinraummöbel versprechen Ihnen auch bei wenig Platz optimale Lösungen und eine maximale Raumnutzung.

Die Materialauswahl richtet sich dabei nach Ihren Anforderungen und Wünschen. Edelstahl und HPL haben sich bei Reinraummöbeln bewährt. Aufgrund ihrer Langlebigkeit, Werthaltigkeit und hohen Resistenz gegen Chemikalien und Desinfektionsmittel, sind sie die meist genutzten Werkstoffe in Reinräumen. Je nach Anwendungssituation bietet sich aber auch der Einsatz von qualitativ-hochwertigem Glas,  Edelstahl, Aluminium oder pulverbeschichtetem Stahl an – fragen Sie uns, wir beraten Sie gern!

Funktionale Ausstattung. Kundenindividuell.

  • Sit-over Bänke
  • Abwurfschränke (Abfall und Wäsche)
  • Entnahmeschränke für Einweg- oder Mehrwegartikel
  • Funktionsmöbel
  • Materialschränke
  • Hängefächer/-schränke
  • Ablageschränke
  • Lagermöbel
  • Regale
  • Spiegel
  • Wasch- und Spültische
  • Spendersysteme für Einweg- oder Mehrwegartikel
  • Handreinigungs-/Handdesinfektions-Vorrichtungen

Materialien voller Möglichkeiten.

  • Verfügbare Materialien: HPL, Glas, Aluminium, Edelstahl, Stahlblech
  • Absolut wasserbeständig
  • Ideal für Nass- und Trockenbereiche
  • Sehr stabile, langlebige Konstruktion
  • Langanhaltendes neuwertiges Erscheinungsbild
  • Besonders hygienisch und reinigungsfreundlich durch eine äußerst glatte Oberfläche, die Schmutzanhaftungen entgegenwirkt
  • Fugenlose Konstruktion für maximale Hygiene
  • Hohe Resistenz gegen Chemikalien und Desinfektionsmittel
  • Lebensmittelecht (HPL, Glas, Edelstahl, Aluminium)
  • Elektrisch nicht leitend (HPL, Glas, Edelstahl)
  • Extrem kratz- und stoßfest (HPL & Glas)
  • Hohe Beständigkeit bei Hitze und Kälte
  • Umweltfreundliche Herstellung, da ressourcenschonend und in der Regel recyclebar (HPL)
  • Große Dekor- und Farbvielfalt (HPL & Glas)
  • Individuelle Farbkombinationen als Gestaltungselement und/oder Orientierungshilfe
  • Motivdrucke optional möglich (HPL & Glas)

Wissenswertes rund um Reinraummöbel

Die Anforderungen an Reinraummöbel sind hoch, weshalb nur hochwertige und äußert widerstandsfähige Materialien zum Einsatz kommen. Für unsere Reinraummöbel setzen wir neben Edelstahl und HPL, auch Glas, Aluminium und Stahlblech ein.  Robust, langlebig, wasserfest und lebensmittelecht sind nur ein paar Merkmale unserer verwendeten Werkstoffe.

Diese Materialeigenschaften sorgen dafür, dass Reinraummöbel aus dem Hause Schäfer auch nach Jahren noch ein ästhetisch und neuwertiges Erscheinungsbild haben.

Reinraummöbel werden in Umgebungen eingesetzt, die streng kontrolliert werden, um Kontaminationen zu minimieren und die Produktionssicherheit zu gewährleisten.

In allen Branchen und Sektoren, in denen absolute Keim- und Partikelfreiheit im Produktionsprozess herrschen muss, kommen Reinraummöbel zum Einsatz. Höchste Variabilität und Funktionalität zeichnen Reinraummöbel von Schäfer Einrichtungssysteme aus, denn nur so kann kundenindividuell die bestmögliche Lösung umgesetzt werden.

Reinraummöbel werden in sensiblen Bereichen eingesetzt, in denen besondere Anforderungen an Keim- und Partikelfreiheit gestellt werden. Reinraummöbel stellen dabei das Bindeglied zwischen den vorgeschalteten Personalumkleiden und Personalschleusen dar. Material, Form und Design sind kunden- und raumindividuell auswählbar und werden bedarfsgerecht auf das jeweilige Bauvorhaben abgestimmt. Maßgeschneiderte Reinraummöbel sind die ideale Lösung für alle, die den zur Verfügung stehenden Raum optimal nutzen möchten.

Sie benötigen weitere Informationen
zu Reinraummöbeln oder
wünschen eine konkrete Beratung?

Bubbles Icon

Reinraummöbel von Schäfer -Top Qualität MADE IN GERMANY

Als Komplettanbieter von Reinräumen, Personalumkleiden und Personalschleusen stehen kundenspezifische und bedarfsoptimierte Lösung für uns an erster Stelle. Die Ausstattung von Reinräumen erfordert verlässliche Planung und fachliche Kompetenz, daher erhalten Sie bei uns alles aus einer Hand! Unser Leistungsspektrum startet mit einer detaillierten Bedarfsanalyse für Ihre Reinräume. Eine kompetente und projektindividuelle Beratung findet bei Ihnen vor Ort und exakt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten statt. Sie benötigen Unterstützung bei der Auswahl der richtigen Materialien für Ihren Reinraum oder sind sich bei Form und Farbe nicht ganz sicher. Kein Problem! Unsere kompetenten Fachberater steht Ihnen in jeder Bauphase immer gerne mit Rat und Tat zur Seite. Schäfer Einrichtungssysteme verfügt über eine überdurchschnittlich hohe Fertigungstiefe, die ein Maximum an Flexibilität und das Realisieren von kundenspezifischen Sonderlösungen im Reinraum-Bereich erlaubt.

Eine moderne, modulare Fertigungsstraße geführt von fachlich versiertem und praktisch erfahrenem Personal unter ausschließlicher Verwendung von qualitativ-hochwertigen Materialien sind der Garant für maximale Kundenzufriedenheit. Denn keine Umgebung ist so anspruchsvoll wie Reinräume.
Daher geben wir uns auch erst zufrieden, wenn auch das letzte Schräubchen perfekt sitzt. Und sollte doch irgendwann einmal etwas nicht mehr Ihren Vorstellungen entsprechen, sind wir immer noch für Sie da. Versprochen ist versprochen!